Hier finden Sie eine anschauliche Beschreibung wie die probiotische Reinigung und Hygiene funktioniert:

Dokument "Probiotsche-Hygiene.pdf" (1,1MB)

 

Die Universität Ferrara führte eine Studie am St. Anna Hospital in Ferrara durch, die sehr interessante Ergebnisse zu Tage brachte. Weil sich im Klinikumfeld mehr pathogene Keime als in einem Mastbereich finden, ist diese Studie durchaus auch für Betreiber von Mastbetrieben interessant:

Dokument "Universitaet-Ferrara-Studie.pdf" (1,4 MB)